SPOT ON

Diversity

UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen / Convention On The Rights Of Persons With Disabilities

[DE/EN]
UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderungen
Das Übereinkommen über die Rechte von Menschen mit Behinderungen und sein Fakultativprotokoll wurden am 13. Dezember 2006  verabschiedet und ab dem 30. März 2007 zur Unterzeichnung aufgelegt.  Mit Stand vom 7. Dezember 2011 war das Übereinkommen von 108 Vertragsparteien, darunter auch die EU, ratifiziert worden. Es ist das erste umfassende Menschenrechtsübereinkommen des 21. Jahrhunderts und die erste Menschenrechtskonvention, die auch Organisationen der regionalen Integration zum Beitritt offensteht. Dieser völkerrechtliche Vertrag konkretisiert die Menschenrechte für die Lebenssituation behinderter Menschen, um ihnen die gleichberechtigte Teilhabe bzw. Teilnahme am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen. Im Übereinkommen finden sich neben grundlegenden Teilen der allgemeinen Menschenrechte, wie z. B. dem Recht auf Leben oder dem Recht auf Freizügigkeit, viele spezielle Bestimmungen, die auf die Lebenssituation behinderter Menschen eingehen. Die Konvention trat am 3. Mai 2008 in Kraft.
http://www.un.org/disabilities/default.asp?id=150

UN Convention on The Rights Of Persons With Disabilities
The Convention on the Rights of Persons with Disabilities and its Optional Protocol was adopted on 13 December 2006, and was opened for signature on 30 March 2007. As of December 7th, 2011, the Convention has been ratified by 108 parties, including the EU. It is the first comprehensive human rights treaty of the 21st century and is the first human rights convention to be open for signature by regional integration organizations. This international treaty specifies the human rights of individuals with disabilities, to enable them equal participation in the social life. In addition to basic human rights, such as the right to life or the right to freedom of movement, the Convention contains many special provisions that address the lives of individuals with disabilities. The Convention entered into force on May 3rd 2008.

http://www.un.org/disabilities/default.asp?id=150

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: